[av_one_half first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“]
[av_image src=’https://www.pro-charisma.com/wp-content/uploads/Depositphotos_73973457_s-2015.jpg‘ attachment=’2299′ attachment_size=’full‘ align=’center‘ styling=“ hover=“ link=“ target=“ caption=“ font_size=“ appearance=“ overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff‘ animation=’no-animation‘][/av_image]
[/av_one_half]

[av_one_half min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“]
[av_heading heading=’Charisma-Coaching im Multi-Leadership‘ tag=’h1′ style=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ padding=’10‘ color=“ custom_font=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Wie kann man als Führungskraft mehrerer Führungsaufgaben den Überblick bewahren?

Wie kann man in seinen Ressourcen bleiben, gelassen und achtsam?

Wie kann man vermeiden, dass man sich zwischen all den unterschiedlichen und sehr anspruchsvollen Aufgaben zerreißt?
[/av_textblock]
[/av_one_half]

[av_one_full first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ padding=’0px‘ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ background_color=“ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_display=“]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Ein aktueller Fall aus meiner Coachingpraxis:‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Der Klient ist stark in unterschiedlichen Führungsaufgaben gefordert.

Er steht einem universitären Institut vor, ist außerdem in Führungsebene 1 eines Unternehmens, und hat zusätzlich eine Professur.

Es gilt, die unterschiedlichsten Aufgaben, die alle sehr komplex sind, unter einen Hut zu bekommen, ohne dabei aus dem Gleichgewicht zu geraten.
[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Im Multi-Leadership-Coaching gehen wir das Thema folgendermaßen an:‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Als erstes sortieren wir auseinander, welche Ansprüche die jeweiligen Aufgaben stellen. Was davon muss der Klient wirklich selbst machen, worüber unbedingt die Übersicht bewahren?

Als nächstes schauen wir uns an, welche Stakeholder es mit welchen Interessen gibt.

Wir bringen alles auf eine große Pinnwand auf.

Im weiteren schauen wir uns an, welche Mitarbeiter einer besonderen Unterstützung bedürfen, in Schwierigkeiten sind, und wo Probleme auftauchen.

Wir planen Maßnahmen für die einzelnen Bereiche, schauen aber gleichzeitig, was davon wir zusammenlegen können. Das spart uns Zeit und Ressourcen.
[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Auf der persönlichen Ebene gehen wir folgendermaßen vor:‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Im Coaching schauen wir uns an, wie die persönliche Wirkung meines Klienten ist. Wir untersuchen genau, wie er auf Stressmomente reagiert, und wie sich das auf das Verhältnis zu den Mitarbeitern in den einzelnen Bereichen auswirkt.

Wir entwickeln einen Maßnahmenkatalog, der aus ihm als Person eine beeindruckende und charismatische Persönlichkeit macht.

Die Schritte dazu sind einfach, aber nicht leicht. Sie erfordern einen täglichen Fokus, bringen jedoch im Gegenzug sofortige Ergebnisse.
[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Wie entwickelt man Charisma?‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Die Methoden, um Charisma zu entwickeln, orientieren sich an den Parametern, die dafür verantwortlich sind, dass andere Menschen einer Person Charisma zuschreiben. Entgegen der landläufigen Meinung, Charisma sei angeboren, ist die Soziologie seit langem von der Erlernbarkeit dieser zugeschriebenen Eigenschaft überzeugt.
[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Im Groben können wir 5 Charisma-Bereiche unterscheiden:‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]

  1. Als erstes einmal äußere Faktoren, die die Zuschreibung von Charisma erleichtern. Darunter zählen Ähnlichkeit zur Zielgruppe, Kleidung, Image usw.
  2. Der nächste Bereich liegt ebenfalls auf der Körperebene, ich nenne ihn Body: Körpersprache, Körperspannung, Stimme, usw.
  3. Der dritte Bereich umfasst soziale Kompetenzen wie Einfühlungsvermögen, Präsenz, Wertschätzung, Respekt und Ähnliches. Ich nenne ihn Awareness.
  4. Den vierten Bereich nenne ich Mind: Bewusstes Steuern und planen von Situationen und Verhaltensweisen, Einschätzung der Gesprächspartner, Weitsicht, Überblick. Planung der eigenen Wirkung.
  5. Ein fünfter Bereich, ich nenne ihn Soul, wirkt stark aus der eigenen Persönlichkeit: hier handelt es sich noch am ehesten um jene geheimnisvolle Ausstrahlung, die manche Menschen haben, manche nicht. Dennoch weiß ich aus 20 Jahren Erfahrung: es ist trainierbar.

[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Der Nutzen? Schlicht mehr Erfolg!‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Mein Klient hat sich auf den Weg gemacht, und hat durch das Charisma-Coaching mit einigen Erstmaßnahmen bereits gute Erfolge erzielen können. Dennoch wird er nicht nachlassen, seine persönliche Ausstrahlung und seine Charisma-Kompetenzen zu vergrößern.

Denn der Nutzen ist jetzt schon klar: Die Mitarbeiter sind fröhlicher und vertrauen ihm stärker, Krankenstände verringern sich, das Verantwortungsbewusstsein der Mitarbeiter steigt. Das alles kann ich durch reines Multi-Leadership-Coaching alleine nicht erreichen.
[/av_textblock]

[av_heading tag=’h3′ padding=’10‘ heading=’Was ist mit Ihnen?‘ color=“ style=“ custom_font=“ size=“ subheading_active=“ subheading_size=’15‘ custom_class=“][/av_heading]

[av_textblock size=“ font_color=“ color=“]
Sie möchten mehr über das Phänomen „Charisma“ erfahren, und wissen, ob es auch für Sie sinnvoll ist, Ihre Kompetenzen hier zu stärken? Ich lade Sie zu meinem kostenfreien Webinar ein, in dem ich das Phänomen erkläre und Fragen dazu beantworte.

Lassen Sie sich hier auf die Gästeliste setzen: (Bitte klicken Sie jetzt den Link: www.pro-charisma.com/webinar-erfolgreicher-durch-charisma)
[/av_textblock]

[/av_one_full]