Frauen führen mit der Kraft ihrer Persönlichkeit

Frauen führen anders als Männer, haben aber oftmals das Gefühl, den Männern in Punkto Führung nicht gewachsen zu sein. Jedoch bedeutet ein „anders“ keineswegs ein „schlechter“, wie Untersuchungen zeigen.

Wenn Frauen mit der Kraft ihrer Persönlichkeit führen und sich als Führungspersönlichkeit nicht ständig hinterfragen, erzielen sie mindestens ebenso gute Ergebnisse wie Männer. Hinzu kommt, dass führende Frauen oftmals die Fähigkeiten haben, das Betriebsklima sehr positiv zu beeinflussen, was sich wiederum leistungsfördernd und performancesteigernd auswirkt.

Jedoch fehlt gerade in Männerdomänen Frauen mitunter die Souveränität, die sie bräuchten, ihre Führungsposition geltend zu machen und positiv zu leben.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Ihre Persönlichkeit kraftvoll in Ihre Führungsrolle einbringen können, ohne männliches Verhalten zu kopieren.

Sie lernen, Ihr Verhalten zu reflektieren, ohne sich selbst komplett in Frage zu stellen.

Und wie Sie durch das Führen mit Persönlichkeit an Souveränität und Glaubhaftigkeit gewinnen und Ihr Verhältnis zu den Mitarbeitern sogar noch verbessern.

Wie Sie inspirierend und motivierend wirken und Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen und sich selbst in den Erfolg führen.

Vortrag über eine Länge von 30 – 90 Minuten nach Absprache